zurück zur StartseiteBücherArtikelVorträgeKontaktdaten
Klick öffnet hoch-
auflösende Version.
Foto: David Weimann
Klick öffnet hoch-
auflösende Version.
Foto: David WeimannKlick öffnet hoch-
auflösende Version.
Foto: Nicole WahlKlick öffnet hoch-
auflösende Version.
Foto: Tim Weitzel


Kurzlebenslauf



Jahrgang 1970, Diplom-Volkswirt (Universität Bonn).
Freier Wirtschaftsjournalist und Buchautor.

Von 1999-2003 Korrespondent der WELT in Bonn.
Seit 1998 leitender Redakteur des Informationsdienstes TrendScanner
Seit 2011 fester Korrespondent der Handelszeitung (Zürich)
2013: Gewinner des
Deutschen Preises für Innovationsjournalismus

Constantin Gillies arbeitet als Autor für folgende Publikationen:

Die Welt, Berliner Morgenpost, Handelsblatt, Welt am Sonntag,
FAZ, VDI-Nachrichten, Verkehrsrundschau, Impulse, Computerwoche,
ManagerSeminare, Training aktuell, Forschungsagenda (DVZ), Retro,
Hamburger Abendblatt, Handelszeitung (Zürich) und Weltwoche (Zürich).

Seine Themen sind: Wirtschaft, Technologie, Internet.


Bücher


Retroland (CSW 2015)
Das Objekt (Goldmann 2015)
Endboss (CSW 2012)
Restewampe (Ullstein 2012)
Der Bug (CSW 2010)
Wickelpedia (Ullstein 2009)
Extraleben (CSW 2008)
Macht mit uns (Rowohlt 2005)
Wie wir waren (Wiley-VCH, 2003)
Follow me on TwitterFollow me on FacebookXing-AccountImpressum